Fasanenschlösschen Moritzburg vom Hochzeitsfotograf Moritzburg

Hochzeit von Beate und Lars im Fasanenschlösschen Moritzburg

Als Hochzeitsfotograf im Fasanenschlösschen Moritzburg

Als Hochzeitsfotograf Moritzburg durften wir Beate und Lars bei ihrer wunderschönen Hochzeit im Fasenschlösschen Moritzburg begleiten. Dieses befindet unweit des Schlosses Moritzburg am niederen Großteich Bärnsdorf. Es wurde zwischen 1769 und 1782 im Stil des Rokoko errichtet. Zur Anlage des Fasanenschlösschen Moritzburg gehören das Marcolonihaus, der Leuchtturm mit Mole und Hafenanlage. Heute wird das Fasanenschlösschen Moritzburg gerne von Brautpaaren genutzt um sich das Ja-Wort zu geben. Trauungen finden immer von Mai bis September an ausgewählten Tagen statt Im kleinen Festsaal ist für 20 Gäste Platz.

Wir kennen Lars und Beate schon seid 2 Jahren. Schon beim 1.Treffen waren wir uns sympathisch und es fühlte sich an, als würde man sich schon ewig kennen. Lars und Beate sind ein sehr herzliches und verliebtes Paar. Sie passen einfach perfekt zusammen.

Besser lernten wir uns beim Verlobungsshooting kennen welches wir in der historischen Altstadt von Dresden absolvierten.  Die dabei entstanden Fotos nutzen Lars und Beate für ihre Einladungskarten. Ihre Hochzeit war für den 05.06.2020 geplant. Leider kam dann Corona und ihre geplante Trauung wurde um ein Jahr verschoben. Auch das Jahr stand in keinem guten Stern. Die Corona Krise war immer noch nicht vorbei und somit mussten die zwei ihre Hochzeit etwas umplanen. Statt im Hotel feierten sie in einem Jagdhaus in etwas kleineren Rahmen.

Für die Trauung hatten sich die Eltern der Braut etwas besonderes einfallen lassen. Sie buchten eine weiße Kutsche mit zwei weißen Pferden welche die Braut mit Mutter und Schwiegermutter zum Fasenschlösschen in Moritzburg brachten. Dort wurde sie ganz liebevoll von ihrem zukünftigen Ehemann und der Familie empfangen. Beate trug ein wunderschönes Hochzeitskleid vom Brautausstatter Princess in Moritzburg. Für ihr wunderschönes Make Up und ihre Frisur war die Friseur und Kosmetik GmbH Helena verantwortlich.  Lars hatte sich seinen Anzug bei Brautmoden Tille anfertigen lassen.

Anschließend fand die Trauung in der wunderschönen Trausaal des Fasanenschlösschen Moritzburg statt. Diese Eheschließung war eine der schönsten Trauungen die wir in unseren ganzen Berufszeit mit erleben durften. Beim Brautpaar und den Gästen flossen so einige Tränen.

Beim Auszug des Paares durfte das Brautpaar durch ein Spalier aus Seifenblasen laufen. Dort wurde Beate ganz herzlich von einigen Kolleginnen überrascht. Nachdem wir die Familienfotos am Fasanenschlösschen gemacht haben ging es mit der ganzen Gesellschaft zum Sektempfang in das Café am Fasanenschlösschen Moritzburg. Nach eine kleinen Dankesrede des Bräutigam wurde auf das Wohl des Brautpaares angestoßen und schon die ersten Geschenke überreicht. Anschließend begaben wir uns als Hochzeitsfotograf Moritzburg mit dem Brautpaar zum wunderschönen Leuchtturm von Moritzburg. Dort konnten wir mit dem Brautpaar viele schöne Hochzeitsfotos machen. Auf Wunsch des Brautpaares fuhren wir zum See des Schlosses Moritzburg und machten dort auch noch einige schöne Hochzeitsbilder.

Anschließend ging es zur Jagdhütte von Lars seinem Opa. Diese war von der Familie wunderschön geschmückt wurden und das Brautpaar erwarteten noch einige traditionelle Überraschungen. Als erstes durften sich die zwei beim Holzbock sägen ertüchtigen. Anschließend mussten sie beweisen wer von beiden besser mit der Schere umgehen kann. Lars war ein wenig benachteiligt da er als Linkshänder eine Rechtshänder Schere hatte. Aber als Gentleman lässt man der Frau ja auch den Vortritt. Nachdem er seine Beate durch das ausgeschnitten Herz getragen hatte gab es eine Stärkung für das Brautpaar und seine Gäste. Ganz traditionell wurde die Hochzeitstorte die von der Bäckerei Konditorei Claus gefertigt wurde angeschnitten und verkostet.

Die wunderschöne Umgebung der Location nutzen wir als Hochzeitsfotogaf Moritzburg um noch ein paar Details Fotos von Beates Brautstrauß zu machen. Anschließend gab es noch den schönen Hochzeitstanz des Brautpaares. Danach wurde noch bis in die Nacht ausgiebig gefeiert.